Archive for August, 2006

Sokrates versus Ahmadinedschad

In Platons „Der Staat“ (Zweites Buch, Kapitel 19) versucht Sokrates zu beweisen, dass Gerechtigkeit besser als Ungerechtigkeit sei. Hierfür lässt er in Gedanken einen Staat entstehen. Beim Thema Erziehung kommt er auf die Darstellung der Götter in der Dichtung, zum Beispiel bei Homer, zu sprechen und fällt folgendes Urteil:
Daß aber diejenigen, welche büßen, unglücklich seien, […]

Ausflug nach Abyaneh

Dem riesigen, lärmenden, hektischen Chaos namens Teheran muss man ab und zu mal entfliehen. Um Stress und angestauten Frust abzubauen, den Blutdruck zu senken, den Abgasgestank aus der Nase zu vertreiben und um nicht verrückt zu werden. Als Besucher stehe ich zwar nicht kurz vor einem Nervenzusammenbruch, nutze aber gerne die Gelegenheit, etwas mehr vom […]

Ankunft in Teheran

Manchmal scheitern Iran-Reisen daran, dass das Visum nicht oder nicht rechtzeitig genehmigt wird. Manche Leute können wiederum nicht reisen weil sie niemanden kennen, der im Iran lebt und die für das Visum benötigte Einladung für sie schreiben kann. Ich hätte schlicht und einfach fast das Flugzeug verpasst. Der Check-In-Schalter von Iran Air war bereits geschlossen, […]